Ergeben sich aus der Menschenwürde auch Schutzpflichten?

Ja, der Staat muss nach h.M. auch die Würde des einzelnen schützen. Hierzu gehören auch Eingriffe Dritter, die das Gesetz zulässt, aber die Menschenwürde anderer verletzen.